Menschsein verpflichtet

Ausgabe: 1/2019

 

Das Thema „Menschenrechte“ ist in aller Munde. Diese Ausgabe bietet Materialien für den Religionsunterricht, die auf den Zusammenhang von Menschenwürde, Menschenrechte und Menschenpflichten hinweisen. Die Menschenrechte sind weltweit in unterschiedlichster Form bedroht, wir wollen mit diesem Heft die theologische Fundierung der Menschenrechte in der Menschenwürde bedenken und zeigen, wie die religionspädagogische Ausformung der Menschenpflichten im Unterricht aussehen könnte.

 

1. – 13. Schuljahr

Des Menschen Recht auf Menschenrecht
Ein Recht aller Menschen auf einen Umgang in Menschenwürde


1. – 13. Schuljahr

Menschenrechte und Christentum
Metaphysische und rechtssystematische Überlegungen zur Frage ihrer Geltung und Universalisierung


1. – 13. Schuljahr

Menschenrechte und Religionsunterricht
Religionspädagogische Grundlagen


3. – 6. Schuljahr

Das Zebra
oder: Es ist normal, verschieden zu sein


7. – 8. Schuljahr

Blut ist dicker als Wasser
oder: Wer gehört zu uns?


8. – 10. Schuljahr

"Computer rechnen, Gehirne verstehen"
Mit Schülerinnen und Schülern den Nutzen und die Gefahren künstlicher Intelligenz für das Menschsein erörtern


10. – 13. Schuljahr

"Mensch!"
Ein Unterrichtsprojekt zu den Menschenpflichten


10. – 13. Schuljahr

Kinderrechte
Die Kinderrechts-Konvention der Vereinten Nationen und die Arbeit von UNICEF


10. – 13. Schuljahr

Der Mensch an den Grenzen des Lebens
10 knifflige Fragen zum Menschsein des Menschen


1. – 13. Schuljahr

AV-Medien Menschsein verpflichtet
Von Kinderrechten | Von Menschenwürde und Menschenrechten | Anschauungssachen


1. – 13. Schuljahr

Rezensionen
Bücher zum Thema "Menschsein verpflichtet: Menschenwürde - Menschenrechte - Menschenpflichten"


1. – 13. Schuljahr

Gemeinschaft leben - Gemeinschaft lernen
Jahrestagung des Fachverbands 2018 - Die Verbändeseite